UNSER KLEINER WEIHNACHTSMARKT
Dezember 2023

In einer gemütlichen Atmosphäre haben sich gestern Vereinsmitglieder, Freunde und Nachbarn unterm Weihnachtsbaum zum kleinen Weihnachtsmarkt getroffen. Es war ein schöner Abend mit Plätzchen und Glühwein und auch mit vielen interessanten Gesprächen.

An dieser Stelle möchten wir allen danken, die an uns glauben und uns unterstützen. Danke für die Spenden die den Weihnachtsbaum schmücken, danke für die finanzielle Unterstützung und danke für die Hilfe vor Ort!

Ohne Euch, gäbe es uns nicht und die Welt hätte sich sicher weiter gedreht – aber wir hoffen die Welt der Menschen, denen es nicht so gut geht, wieder zum Drehen zu verhelfen.

BESUCH IM BUNDESTAG
Dezember 2023


Am 14.12. war es so weit, wir durften unseren Verein im Bundestag vorstellen. Das Büro der Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages mit der Fr. Dr. Eva Högel, hat uns gestern in Berlin empfangen, uns interessiert zugehört und viele Fragen zur unseren Initiative gestellt.

Wir sind stolz darauf auch an dieser Stelle das Interesse geweckt zu haben und erhoffen uns dadurch mehr Präsenz in der Öffentlichkeit, größere Erreichbarkeitsweite und natürlich auch Unterstützung.

Vielen Dank dafür!


GEMEINSAM VON EINANDER LERNEN
Oktober 2023

Zusammen mit unserem Freund, Frank HeinzellerFrank Heinzeller, unserem Pferdekamerad und Vereinsmitglied, haben wir das schöne Wochenendwetter genutzt und geübt.

Die Arbeit mit den Pferden erdet auch uns immer wieder. Wir alle lernen weiter und sehen überall kleine Fortschritte, erleben unendlich viele innige Momente, dabei sind wir umgeben von der Ruhe und von der Natur.

Es zählt nur hier und jetzt!

Und am Ende sind es diese paar Stunden oder ein halber Tag, die sich fast wie eine Ewigkeit, eine friedvolle und unbeschwerte ungemessene Zeit anfühlen und uns noch lange, ganz lange davon zerren lassen. Bis spätestens zum nächsten Mal.

MITGLIEDERVERSAMMLUNG #2
September 2023


Am 30. 09. 2023 fand unsere 2. Mitgliederversammlung statt. Beim besten Wetter und guter Laune haben wir das Jahr Revue passieren lassen und in die Zukunft geblickt. Wir haben noch sehr viel zu tun, aber der Weg ist auch unser Ziel.

Wenn Du uns begleiten magst, ob als Mitglied, Fördermitglied, Partner oder Sponsor, dann bist Du bei uns herzlich willkommen.


VON VEREIN ZU VEREIN
Juli 2023

Es gibt nichts Schöneres, als wenn sich gute Menschen gegenseitig unterstützen und sich somit auch das Vertrauen und die Anerkennung schenken. Heute hat uns Sven Lüdecke von Little Home e.V. Little Home e. besucht und tolle Geschenke mitgebracht. Ein wunderschöner Sonntagnachmittag unter den Gleichgesinnten mit intensivem Austausch und dem Wunsch nach öfters und mehr.

VETERANENKULTUR ZUM BESUCH
Juni 2023

Cäcilie Breithecker von Veteranenkultur Veteranenkultur war bei uns – wir haben lange, intensive und konstruktive Gespräche geführt und sie auch noch tiefer in unsere Arbeit eingeweiht.

Sie hat unseren Verein von Anfang an unterstützt und viele Ideen miteingebracht.

Es braucht noch mehr Menschen sowie Initiativen, Vereine und Verbände die alle an einem Strang ziehen und das Gleiche wollen!

Einen wichtigen Menschen haben wir wieder für uns gewinnen können.



Hier ein sehr schöner Bericht dazu:




IN TREUENBRIETZEN
Juni 2023

Wir haben ein schönes Wochenende hinter uns gebracht, und unseren Verein in Brandenburg präsentiert – viele nette und interessante Menschen kennengelernt und eine schöne unvergessliche Zeit miteinander verbracht.

Danke an

#Sabinchenfestspiele

Sabinchenfestspiele Treuenbrietzenfür die Möglichkeit uns präsentieren zu dürfen

und danke an alle Unterstützer vor Ort: Kathleen, Kathleen Götze Markez, Lara, Nathan, Kerstin, Kirsten, Rico, Peter, Matthias und Mojca Kam Rad

MULTIPLIKATOREN TAG
April 2023

Wichtig für unsere Initiative sind Multiplikatoren, die unsere Idee weitertragen. An einem Tag im Vorfrühling wurde der komprimierte Ablauf am Forsthaus Tornow erlebt.

Viele Menschen und Dienststellen – das Bundeswehrkrankenhaus in Berlin, Bundesforst, Veterinäre, ein Zimmermann, ein Pferdelandwirt… – halfen mit und ermöglichten das Projekt innerhalb der Bundeswehr vorzustellen.

Das Logistikbataillon172 aus Beelitz in Brandenburg stellte ein Großteil des benötigten Materials. Und für das Landeskommando Brandenburg war/ist die Unterstützung auch selbstverständlich.

Wir möchten und müssen an der Stelle noch mal klar stellen, dass EHRfurcht e.V. die Durchgänge am Forsthaus Tornow im Rahmen des BWKs Berlin nur unterstützt und nicht als Hauptträger durchführt.

Unser Verein ist im Vordergrund für alle Betroffenen am Vereinssitz (ca. 70km südlich von Berlin) da, hier werden ähnliche Seminare angeboten – diese werden aber individuell abgestimmt und es braucht keine Bedingungen dabei zu sein.

HILFE FÜR ALLE
Januar 2023

Die ersten Termine für die Seminare am Forsthaus Tornow stehen fest. Die Durchgänge werden durch das Posttraumatische Zentrum des Bundeswehrkrankenhauses Berlin getragen, durch EHRfurcht e.V. unterstützt. Man muss gewisse Bedingungen erfüllen um daran teilnehmen zu können.

Die Bedingungen gibt es am Vereinssitz nicht. Ob aktive Soldaten, Veteranen oder sonstige aktive und/oder passive Einsatzkräfte, Angehörige – alle mit einer anerkannten psychischen Belastung oder auch nur mit einer gefühlten gesundheitlichen Störung, hier ist jeder willkommen!

Die Termine und deren Dauer können individuell abgesprochen und nach Wunsch auch anonym durchgeführt werden, ein Vorbesuch vor Ort ist mit einer Terminvorabsprache selbstverständlich auch möglich.

HIDALGO IST AM ZIEL
Oktober 2022

Heute ist Hidalgo in unsere Familie eingezogen. Er kommt aus dem Tierschutz, ist selber belastet und soll später, wenn er sich eingelebt und gemacht hat, dem Verein zur Verfügung stehen um selber den Betroffenen zu helfen. Jetzt muss er aber natürlich erstmal ankommen, die anderen kennenlernen, körperlich fit werden – dafür bekommt er die ganze Zeit die er braucht!

Danke an den                                         

Klepperstall e.V. – Pferdeschutzhof               

für das Vertrauen!

Und danke auch an                                  

Equiwent Hilfe – Mensch & Tier e.V.              

für das Zusammenbringen, den Glauben an uns und unsere Initiative so wie für die großartige Unterstützung!

EIN BAUM FÜR EINEN GROßEN MANN
September 2022

Am Wochenende fand unsere Mitgliederversammlung #1 statt. Beim besten Wetter in einer sehr familiären Atmosphäre haben wir an Dich gedacht. Andreas Wichmann, unser nie vergessener Freund, Bruder und Kamerad – wir haben Dich zu unserem ersten Ehrenmitglied ernannt und diesen Baum für Dich gepflanzt.

Gerne hätten wir Vieles mit Dir zusammen bewegt, Du hast von Anfang an, an uns geglaubt, uns unterstützt und uns in der kurzen gemeinsamen Zeit alles Wichtige beigebracht.

Wir danken Dir von ganzem Herzen!

Dein EHRfurcht-Verein.

ZIMTSCHNECKE & LANDFEE
AUGUST 2022

Die Pferde sind bei der tiergestützten Rehabilitation unser Mittelpunkt. Unter großem Schmerz haben wir Chaleur als wichtigsten Partner gehen lassen müssen. Dennoch muss es weiter gehen. Wir freuen uns auf unsere beiden Mädchen – zwei sehr unterschiedliche und junge Pferde, die am Wochenende ihr neues Zuhause bei uns bezogen haben. Die wunderschöne Hannoveraner Stute Zimtschnecke und die ebenso wunderbare Rheinisch-Deutsche Kaltblutstute Landfee sind da. Beide gerade erst ein Jahr alt, gesund und formbar. Wir freuen uns auf die Arbeit mit ihnen. Jetzt aber sollen sie erst einmal ankommen, sich wohl fühlen und das Leben und unsere ganze Liebe genießen.